Forelle mit Bratspeck
Portionen
1Person(en)
Portionen
1Person(en)
Zutaten
  • 160g Filetohne Haut
  • Bratspeck
  • Olivenöloder Bratbutter
  • Salz und Pfefferaus der Mühle
Sauce
  • Kräuter, gehacktSchnittlauch, Dill, Kerbel, Petersilie
  • Butter
  • Kartoffelstock
Zubereitung
  1. Filets würzen. Filets mit Speck einwickeln. Beidseitig braten, 4 Min. Gesamtbratzeit. Warmstellen.
  2. Sauce: Butter aufschäumen, Kräuter dazu. Würzen. Sauce über Filets anrichten. Dazu Kartoffelstock servieren.
Tipp
  • Anstelle von Bratspeck Rauchlachs verwenden.
  • Für dieses Gericht eignen sich auch Lachsforelle oder Saibling.