Rezept: Saibling mit Käsekruste auf Erbsen

Saibling mit Käsekruste auf Erbsen

Print Recipe
Saibling mit Käsekruste auf Erbsen
Rezept: Saibling mit Käsekruste auf Erbsen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Kategorie Filet
Hauptzutat Saibling
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 160 g Filet ohne Haut
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Käsekruste
  • 20 g Gruyère gerieben
  • 20 g weiche Butter
  • 20 g Paniermehl
  • 1 Eigelb
  • 1 KL Meerrettichschaum,
  • Thymian gezupft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Gemüse
  • Erbsen
  • Butter
  • Schalotten gehackt
  • Rahm
Kategorie Filet
Hauptzutat Saibling
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 160 g Filet ohne Haut
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Käsekruste
  • 20 g Gruyère gerieben
  • 20 g weiche Butter
  • 20 g Paniermehl
  • 1 Eigelb
  • 1 KL Meerrettichschaum,
  • Thymian gezupft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Gemüse
  • Erbsen
  • Butter
  • Schalotten gehackt
  • Rahm
Rezept: Saibling mit Käsekruste auf Erbsen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Zubereitung
  1. Filet würzen.
  2. Erbsen zubereiten (Schalotten in Butter dünsten, Erbsen dazugeben und mit dem Rahm weichkochen). Warmstellen.
  3. Käsekruste: Geriebener Käse, weiche Butter, Paniermehl, Eigelb und Meerettichschaum vermischen. Mischung auf Filet verteilen.
  4. In einer mit Olivenöl bestrichenen Platte im Ofen bei 230 °C ca. 6 Min. gratinieren. Erbsen auf einem Teller verteilen, Filets darauf anrichten, mit Thymian garnieren. Sofort servieren.
Tipp
  • Für dieses Gericht eignen sich jeder Süsswasserfisch, aber auch Meerfisch, wie Steinbutt, Rotbarsch oder Seeteufel.