Loup de mer, Frischlachs & Thunfisch Sashimi-Rosen
Portionen
1Person(en)
Portionen
1Person(en)
Zutaten
  • je 50g Filets
  • 1/4KL Wasabipulver
  • 1/2KL Sake Reiswein
  • 3 Ingwerscheiben
  • 3 Korianderblätter
  • Salz und Pfefferaus der Mühle
  • Wakamesalat und Edamame
Marinade:
  • 2EL Sojasauce
  • 1EL Sesamöl
  • 1KL weisse und schwarze Sesamkörner
Zubereitung
  1. Jedes Filet dritteln. Jeweils drei geschnittene Filetstreifen überlappend aneinanderlegen.
  2. Wasabipulver mit Sake Reiswein zu einer Paste verrühren und auf die Filetstreifen verteilen. Ingwerscheiben und Koriander darauflegen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
  3. Filetstreifen zu einer Rose aufrollen.
  4. Alle Zutaten der Marinade miteinander vermischen. Die Sashimi-Rosen mit der Marinade bestreichen.
  5. Dazu Wakamesalat und Edamame.
  6. Servieren.
Tipp

Für dieses Gericht eignen sich auch Lachsforelle, Zander und Tilapia.