Rezept: Seeteufel Stroganoff

Seeteufel Stroganoff

Print Recipe
Seeteufel Stroganoff
Rezept: Seeteufel Stroganoff
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Kategorie Filet
Hauptzutat Seeteufel
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 160 g Filet Medaillons
  • Mehl
  • Paprika edelsüss
  • Olivenöl oder Bratbutter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Stroganoffsauce
  • Butter
  • Zwiebel gehackt
  • Peperonistreifen
  • Champignons
  • Essiggurke
  • Paprika edelsüss
  • 0.5 dl Weisswein
  • 0.5 dl Fischfont
  • 1 dl Rahm
Kategorie Filet
Hauptzutat Seeteufel
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 160 g Filet Medaillons
  • Mehl
  • Paprika edelsüss
  • Olivenöl oder Bratbutter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Stroganoffsauce
  • Butter
  • Zwiebel gehackt
  • Peperonistreifen
  • Champignons
  • Essiggurke
  • Paprika edelsüss
  • 0.5 dl Weisswein
  • 0.5 dl Fischfont
  • 1 dl Rahm
Rezept: Seeteufel Stroganoff
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Zubereitung
  1. Medaillons würzen. Mehl mit Paprikapulver mischen, Medaillons darin wenden, beidseitig braten, 2 Min. Gesamtbratzeit. Bei 80 °C ca. 20 Min. warm halten.
  2. Stroganoffsauce zubereiten: Zwiebel in Butter andünsten. Geschnittene Peperoni, Champignons, Essiggurke und Paprikapulver dazugeben. Mit Weisswein ablöschen, mit Fischfond auffüllen, wenig einkochen, mit Rahm verfeinern und abschmecken.
  3. Stroganoff anrichten, Medaillons darauf legen. Servieren.
Tipp
  • Das Filet am Stück rundherum braten und vor dem Servieren in gleichmässige Tranchen schneiden.
  • Für dieses Gericht eignen sich auch Zander, Steinbutt, Rotbarsch.