Rezept Steinbutt Saltimbocca auf Randencarpaccio

Steinbutt Saltimbocca auf Randencarpaccio

Print Recipe
Steinbutt Saltimbocca auf Randencarpaccio
Rezept Steinbutt Saltimbocca auf Randencarpaccio
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Kategorie Filet
Hauptzutat Steinbutt
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 160 g Filet ohne Haut
  • Rohschinken
  • Salbei
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Randen gekocht
  • Olivenöl
  • Frischer Meerrettich
  • Roquefort-Käse
Kategorie Filet
Hauptzutat Steinbutt
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 160 g Filet ohne Haut
  • Rohschinken
  • Salbei
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Randen gekocht
  • Olivenöl
  • Frischer Meerrettich
  • Roquefort-Käse
Rezept Steinbutt Saltimbocca auf Randencarpaccio
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Zubereitung
  1. Filet würzen, Salbeiblatt darauf legen, mit dem Rohschinken einpacken.
  2. Randen schälen und in Scheiben schneiden, auf dem Teller anrichten, würzen. Mit Olivenöl bestreichen, frischer Meerrettich darüber reiben.
  3. Filet beidseitig braten, 4 Min. Gesamtbratzeit.
  4. Saltimbocca zu den Randenscheiben legen. Danach Stücke vom Roquefort auf den Randenscheiben verteilen. Servieren.
Tipp
  • Eine Gemüsevinaigrette über die Randenscheiben geben.
  • Für dieses Gericht eignen sich auch Seeteufel, Zander oder Forelle.